Sierke Verlag

Andere ISBN-Bereiche für Sierke Verlag: Sierke Verlag (978-3-933893-...) · Sierke Verlag (978-3-940333-...)

Erschei­nungs­jahrISBNAutor(en)Titel
2008978-3-86844-001-0Lars NuschkeQuo vadis Radsport?: DieSkandalsportart zwischen Doping und Sponsoren
  ''978-3-86844-013-3Felix J AdamczukPferdekaufrecht - Rechtsgeschichte des Pferdekaufs, geltendes Recht, Perspektiven
  ''978-3-86844-018-8Daniel HahnBiomechanische Analyse der Kraft-Längen- und Kraft-Geschwindigkeits-Relation bei der mehrgelenkigen Beinstreckung in vivo zur Beurteilung der muskulären Funktion
  ''978-3-86844-020-1Markus NussbaumerSimulationstechnische Komfortoptimierung an Handschaltgetrieben
  ''978-3-86844-032-4Carsten WeerthDie Internetzollanmeldungen bei Einfuhr, Versand und Ausfuhr - eine Abwicklungshilfe
2008978-3-86844-053-9Volker von CreytzGesetzliche Unterhaltspflicht für die Vergangenheit nach österreichischem und deutschem Recht: Unter Einbezug weiterer europäischer Rechtsordnungen mit Harmonisierungsvorschlag
2009978-3-86844-064-5Kirsten S. GerhardDIE EINGETRAGENE LEBENSPARTNERSCHAFT –: EINE HISTORISCH-DOGMATISCHE BESTANDSAUFNAHME ZUR FRAGE NACH EINEM NEUEN FAMILIENRECHTLICHEN INSTITUT
2008978-3-86844-073-7Sabine AndersPain is always new: Reading Cormac McCarthy's Westerns
  ''978-3-86844-090-4Steffen HirschDer Typus dessozial desintegrierten Straftäters in Kriminologie und Strafrecht der DDR: Ein Beitrag zur Geschichte täterstrafrechtlicher Begründungen
  ''978-3-86844-091-1Markus BechterKompatibilitätsabsicherung verteilter eingebetteter Systeme in der Mechatronik
  ''978-3-86844-094-2Stefan GalsterDie Auswirkungen des Dritten Gewerbeordnungsänderungsgesetztes auf die Inhaltskontrolle allgemeiner Arbeitsbedingungen
2009978-3-86844-105-5Lars NuschkeName-Sponsoring im europäischen Fußball: Eine komparative Analyse von Deutschland, England und Österreich
  ''978-3-86844-119-2Rasmus KellerSoftwarebezogene Patente und die verfassungsrechtlichen Eigentumsrechte der Softwareautoren aus Art. 14 GG
2009978-3-86844-130-7Julia MährleinDer Sportstar in Deutschland: Die Entwicklung des Spitzensportlers vom Helden zur Marke
  ''978-3-86844-161-1Merwe AlbrechtBiologisch relevante Wassestoffbrückensysteme im Überschallstrahl:: Steuerung der Aggregation durch Substitution
2010978-3-86844-238-0Dmitry KorotkiyUniverselle Testsystem-Architektur in der Mechatronik
  ''978-3-86844-259-5Georg DietzeFlow Separation in Falling Liquid Films
  ''978-3-86844-260-1Tobias MettlerSupply Management im Krankenhaus: Konstruktion und Evaluation eines konfigurierbaren Reifegradmodells zur zielgerichteten Gestaltung
  ''978-3-86844-280-9Kathrin HecknerTransfer und Akzeptanz von HRM-Techniken innerhalb kleiner und mittlerer Unternehmen in die Volksrepublik China
2012978-3-86844-435-3Oliver TrautmannDas genehmigte Kapital der GmbH
2013978-3-86844-509-1Alexander BehrensVerfahren zur Visualisierung und Navigation in der Fluoreszenzendoskopie
2013978-3-86844-545-9Daniel WitschModellgetriebene Entwicklung von Steuerungssoftware auf Basis der UML unter Berücksichtigung der domänenspezifischen Anforderungen des Maschinen- und Anlagenbaus
2014978-3-86844-599-2Steven BraunAnpassung und praxisnahe Evaluation gebrauchstauglicher Notationen zur modularen, objektorientierten Programmierung von Steuerungstechnik im Maschinen- und Anlagenbau
2015978-3-86844-691-3Claus AsbeckTendenzschutz im deutschen und europäischen Betriebsverfassungs- und Unternehmensmitbestimmungsrecht
  ''978-3-86844-711-8Daniel SchützAutomatische Generierung von Softwareagenten für die industrielle Automatisierungstechnik der Steuerungsebene des Maschinen- und Anlagenbaus auf Basis der Systems Modeling Language
  ''978-3-86844-721-7Marcel KeeseDie Bedeutung von Vorstrafen und das Verwertungsverbot des BZRG im Hinblick auf forensische Prognosegutachten in Strafverfahren
  ''978-3-86844-735-4Martin ObermeierUntersuchung von Programmieransätzen im Maschinen- und Anlagenbau bezüglich ihrer Gebrauchstauglichkeit sowie ihrer Einflüsse auf die Softwaremodularisierung
  ''978-3-86844-737-8Katharina SchadeAlongside the parabolic quasilinear method in fluid dynamics
2015978-3-86844-739-2Matthis HundrieserDie Steuerbemessungsfunktion der Unternehmensbewertung
  ''978-3-86844-743-9Stefan KrobothDer Schutz stiller Feiertage
  ''978-3-86844-745-3David ElversKooperation in der Neuproduktentwicklung: Ein wertschöpfungskettenorientierter Ansatz: Mit einer empirischen Studie im Marktumfeld der biologisch abbaubaren Polymere
  ''978-3-86844-747-7Shihab Al-DaffaieNanoelectrode Based Photomixer for Continuous Wave Terahertz Generation
  ''978-3-86844-749-1Hans-Jörg BelitzCharakterisierung von Lastmanagement in Haushalten und dessen Integration in die Elektrizitätswirtschaft
2016978-3-86844-750-7Bernt R. A. Sierke · Joachim Algermissen · Stefan BrinkhoffOutsourcing des Controllings: Status quo und Potentialanalyse
2015978-3-86844-755-2Jonas SauerNavier-Stokes Flow in Partially Periodic Domains
2015978-3-86844-757-6Ingke MasthoffSynthesis and application of magnetic nanoparticles
  ''978-3-86844-759-0Susanne SchmidtSystematische Generierung ergonomischer Vorgaben in der Fahrzeugentwicklung unter Berücksichtigung biomechanischer Aspekte
  ''978-3-86844-761-3Anna FöltingNonlinear Load Models:: Requirements, Properties and Limitations
  ''978-3-86844-763-7Alexander WorgullDezentrale und selektive Lastabwurfkonzepte unter Verwendung von Smart Metering-Technologien
  ''978-3-86844-765-1Reza HosseinpourpiaInfluence of impregnation, chemical and thermal wood modification on properties related to sorption, tensile strength and resistance to Fenton’s reagent
2015978-3-86844-767-5Rohit JainInsights into protein dynamics by time-resolved X-ray scattering
  ''978-3-86844-769-9Biswajit SamantaChemical Transformations to Explore Expanded Nucleic Acid Structure and Function
  ''978-3-86844-771-2Markus MatthesStructural investigation of the SF3b complex
  ''978-3-86844-773-6Sebastian RutheRandomisierte Lagrange-Relaxation und ihr Beitrag zur Entwicklung automatisierter Strommärkte für dezentrale Energieressourcen
  ''978-3-86844-775-0Christian Carlo BothnerInterventioneller Vorhofohr-Verschluss bei Patienten mit nicht-valvulärem Vorhofflimmern und hohem Blutungsrisiko oder Kontraindikation für eine orale Antikoagulation