Max-Stirner-Archiv Leipzig / edition unica

Erschei­nungs­jahrISBNAutor(en)Titel
2001978-3-933287-04-5Kurt W FlemingMax Stirner's Der Einzige und sein Eigentum im Spiegel der zeitgenössischen deutschen Kritik: Eine Textauswahl (1844-1856)
2008978-3-933287-10-6Aurelie PolturakDie Philosophie Max Stirners systematisch dargestellt
1998978-3-933287-13-7Rolf EngertDie Freiwirtschaft: Ein praktischer Ausdruck der Stirnerschen Philosophie. Vortrag gehalten am 26. Nov. 76 nach Stirners Einzigen. Mit einem Anhang: Die neuphysiokratische Bewegung
2001978-3-933287-25-0Max Adler · Pierre RamusWiderreden: Beiträge zur Sozialtheorie Max Stirners
1999978-3-933287-29-8Wilhelm JordanMax Stirner. Demiurgos: Ein Mysterium (Livre en allemand)
2001978-3-933287-37-3Rolf EngertDie Würde der Persönlichkeit und ihre Wahrung durch die natürliche Wirtschaftsordnung
2000978-3-933287-38-0Georg BlumeDer falsche und der wahre Shakespeare: Bericht über ein neues Shakespeare-Bild nach J. Thomas Looney sowie Dorothy und Charlton Ogburn
2001978-3-933287-40-3H Ibrahim TürkdoganOmar Chajjam und Max Stirner: Eine Brücke zwischen Orient und Okzident
2005978-3-933287-47-2DallagoSchatten am Wege: Erinnerungen eines Proletariers
2003978-3-933287-50-2Fleming · Bernd KastRecensenten Stirners: Kritik und Anti-Kritik (Stirneriana / Sonderreihe der Zeitschrift "Der Einzige")
  ''978-3-933287-54-0Hartmuth MalornyDie schwarze Ledertasche: Roman
  ''978-3-933287-55-7FlemingStirner-Treffen: 21.-23. Juni 2002 in Hummeltal bei Bayreuth (Stirneriana / Sonderreihe der Zeitschrift "Der Einzige")
2004978-3-933287-56-4Rolf EngertHerder: 13 Vorlesungen
2008978-3-933287-61-8Jean C WolfEgoismus von unten gegen Bevormundung von oben: Max Stirner neu gelesen (Stirneriana)
978-3-933287-67-0Irgendwo weint ein Kind. Erinnerungen
2005978-3-933287-68-7Kurt W FlemingEin Schwejk in der NVA
2011978-3-933287-91-5Rolf EngertHenrik Ibsen als Verkünder des dritten Reiches: Der Grundgedanke seiner Weltanschauung nach seinen eigenen Hinweisen in seinen Werken gewonnen und entwickelt
2009978-3-933287-94-6Entdecken und gedenken: Schauplätze der Zeitgeschichte in Jever